Flugpauschalreise Türkei, Hotel Crystal Palace Luxury

Liebes adeo-Team!
Wir sind zurück aus unserem Herbsturlaub und wollten Euch noch kurz unser Feedback geben.

1. Der Flug war i.O. Sie haben uns 2 Sitzplätze hintereinander (es waren 3er Reihen) mit je 1 Fensterplatz zugeteilt. Das war ok. Leider hat es genau bei einem unserer Fensterplätze gar kein Fenster gehabt, weil der Tragflügel genau dort war. Es waren genau diese 2 gegenüberliegenden "Fensterplätze" im Flugzeug, welche gar keine Fenster hatten. Aber es ist ok, die Kinder haben sich arrangiert.

2. Der Transfer zum Hotel war tipp topp. Bemerkung: Wir (Fam. Gangshontsang) sind ja 10 Tage geblieben und die gesamte Tour wurde von Öger Tours durchgeführt. Sie hatten einen eigenen Transfer-Bus (10-Plätzer), der uns bei der Abreise auch pünktlich wieder abholte. Unsere Verwandten (Chothutshang, Rabsel, Lhaning) sind mit Bucher Reisen gereist. Dies scheint ein weit kleinerer Reiseveranstalter zu sein, weil deren Transfer vom Flughafen zum Hotel und zurück wurde von Neckermann koordiniert. Sie hatten einen viel größeren Bus (Car) und mussten entsprechend länger reisen (mehr Hotelstops für Gäste andere Reisegruppen) und früher am Abreisetag bereit sein. Trotz 30-min späterer Abreise vom Hotel Crystal Palace sind wir vor den anderen am Flughafen angekommen.

Für uns hat sich Öger Tours als Glücksfall erwiesen. Es ist viel angenehmer mit dem Kleinbus zu reisen als mit großem Car, der viele Stopps macht. Es ist auch wesentlich persönlicher und stressfreier, einen solchen Service zu haben. Fazit: Für künftige Reisen in die Türkei ist Öger (oder ähnliche) Tours wünschenswert. Kompliment, die Fahrer waren freundlich, pünktlich und die Grösse der Fahrzeuge ideal für Kleingruppen-Fahrten.

3. Das Hotel ist sehr schön und sauber. Wir haben auch das gewünschte Zimmer auf der Meersicht-Seite bekommen. Nur leider waren wir im Erdgeschoss und gleich neben der Restaurant-Terrasse. Am nächsten Morgen (wir sind gegen Mitternacht angekommen) haben wir festgestellt, dass unser Zimmer zwar genau Front-Meersicht hatte, aber durch die Palmen und Gebüsche vor unserem Balkon die Sicht - zumindest für die Kinder - nicht zu genießen war. Sie mussten auf den Balkonrand rauf steigen, um das Meer zu erblicken.

Auch das Restaurant, war gleich neben unserem Zimmer und wir befürchteten, dass durch den Lärm der Gäste die Kinder allenfalls nicht einschlafen könnten. Ich bin dann trotzdem nochmals zur Rezeption und habe nachgefragt, ob ein anderes Zimmer zur Verfügung stehe, was leider verneint wurde. Man bat mich, morgen nochmals zu kommen, was ich auch tat. Am nächsten Morgen zeigte man mir ein anderes Zimmer, mit seitlichem Meerblick. Es war dunkel und viel schlechter platziert als das andere Zimmer. Nachdem ich mit dem Manager gesprochen habe, hat er mir ein Zimmer in Aussicht gestellt, welches aber erst am nächsten Tag verfügbar sei. Es sei ein größeres Zimmer mit seitlichem, aber trotzdem gutem Meerblick. Somit blieben wir eine weitere Nacht (ohne groß die Kleider aus den Koffern auszupacken) im EG-Zimmer. Das im gleichen Gebäude befindliche Familienzimmer stellte sich als angenehm groß und hell heraus und wir entschieden uns, das Zimmer endgültig zu wechseln. Die Zimmer unserer Verwandten, welche 3 Tage später ankamen, waren alle i.O. (inkl. Meersicht).

4. Ein Öger Tours-Reisebegleiter hat uns am 2. Tag besucht und wir haben eine schöne Tagesreise auf einem Piratenschiff gebucht. Ganz toll und großer Spaß für die Kids.

5. Der Rücktransfer zum Flughafen war -wie oben beschrieben- für uns einwandfrei, für die anderen etwas länger und weniger komfortabel.

6. Der Rückflug mit Sun Express war sehr gut. 5. Reihe und neuerer Flieger, etwas einfacher Dinner (Sandwich). Der Hinflug war mit Tailwing (älterer Flieger aber warme Speisen an Bord).

Fazit: Grundsätzlich tolle Ferien (kurze Anreise, super Klima, schönes 5* (offizielle Kategorie) Hotel -ich persönlich attestiere dem Hotel eine Note (Stern) 4, etwas zu wenig aufmerksames Service-Personal) und enttäuschendes Abendunterhaltungsprogramm. Öger Tours -insbesondere die Transfers- super. Nächster Urlaub: Ein anderes Hotel (Crystal Sun -Eröffnung Frühling 2013-, Barat Hotels oder Golden Dragon), oder Alternativen, aber mit Öger Tours ¦;o)))

Anmerkung: Die Tickets müssten früher verschickt werden. Wir haben die Tickets erst kurz vor Abreise per Post erhalten, obschon die Reise viel früher gebucht wurden. Das sind unnötige Verspätungen. Was wäre, wenn irgendwas noch falsch gewesen wäre und korrigiert hätte werden müssen? Solchen Stress kurz vor den Ferien sind nicht ideal. Aber diesmal hat's ja gut geklappt.

Konklusion: Wir haben für unser Geld die Leistungen bekommen -schlussendlich- welche wir erwartet haben. Es hat sich gelohnt. Es waren schöne, erholsame Ferien.
Vielen Dank ans Team und bis bald wieder.
Freundliche Grüße
Familie Gangshontsang

Individuelle Reiseanfrage